Kostenprobleme VW setzt auf Maschine statt Mensch

Volkswagen will die Kosten weiter senken und dazu in großem Umfang in der Produktion Menschen durch Roboter ersetzen. Der Betriebsrat trägt den Vorstoß offenbar mit.
Künftig mehr Maschine statt Mensch: Volkswagen-Produktion in Wolfsburg

Künftig mehr Maschine statt Mensch: Volkswagen-Produktion in Wolfsburg

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
Roboter für Olympia: Wie Japan in den Wettbewerb der Zukunft geht
Foto: Koji Sasahara/ AP
Fotostrecke

Roboter für Olympia: Wie Japan in den Wettbewerb der Zukunft geht

rei/rtr