Podcast Cover
__proto_kicker__
__proto_headline__

Podcast Führungschaos bei VW – verspielt der Autogigant seine Zukunft?

In Wolfsburg tobt ein einzigartiger Machtkampf, Vorstandschef und Betriebsratsboss riskieren die Zukunft des Konzerns. Freuen kann sich darüber nur einer: Tesla-Chef Elon Musk.

Volkswagen ist mit weltweit 670.000 Beschäftigten und rund 250 Milliarden Euro Umsatz der größte Autokonzern der Welt. Das Machtzentrum des Giganten aber liegt in Wolfsburg – und dort ist die Lage zwischen Vorstandschef Herbert Diess (62) und Betriebsratsboss Bernd Osterloh (64) gefährlich verknotet.

Seit mm deren Konflikt öffentlich  gemacht hat, suchen die Beteiligten zwar nach einer Lösung – allerdings ohne sich substanziell zu bewegen. Michael Freitag, seit vielen Jahren Autokorrespondent des manager magazins, beschreibt die Akteure und Hintergründe des in Deutschland wohl einzigartigen Machtkampfs und diskutiert mit mm-Chefredakteur Martin Noé, warum der Konflikt die Aufholjagd auf den Elektrospezialisten Tesla gefährden könnte.

soc
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.

Abonnieren bei

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.