Opel-Chef Neumann Opel soll zweitgrößte Marke in Europa werden

Mehr Umsatz, Gewinne spätestens 2016: Nach mehreren verlustreichen Jahren greift der Autobauer Opel wieder an. "Wir wollen die zweitgrößte Marke in Europa werden", sagte Vorstandschef Karl-Thomas Neumann.
Karl Thomas Neumann (links, neben GM-Chefin Mary Barra): Opel soll zweitgrößte Marke in Europa werden - hinter VW, aber vor Ford

Karl Thomas Neumann (links, neben GM-Chefin Mary Barra): Opel soll zweitgrößte Marke in Europa werden - hinter VW, aber vor Ford

Foto: DPA
la/dpa/reuters
Mehr lesen über