Alternativen zum Teilverkauf gefordert Opel-Entwicklungszentrum - Belegschaft stellt sich quer

Opel will Teile seines Entwicklungszentrums in Rüsselsheim verkauften. Doch die Belegschaft sträubt sich, schlägt Alternativen zum Verkauf vor. Für den Fall eines Verkaufs verlangt sie ein Rückkehrrecht für die betroffenen 2000 Ingenieure.
Opel-Entwicklungszentrum Rüsselsheim: Arbeitsplatz von Tausenden Ingenieuren und insgesamt 7000 Beschäftigten

Opel-Entwicklungszentrum Rüsselsheim: Arbeitsplatz von Tausenden Ingenieuren und insgesamt 7000 Beschäftigten

Foto: Andreas Arnold/ dpa
rei/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel