Internet-Autohändler braucht frisches Kapital Online-Neuwagenhändler MeinAuto.de plant Börsengang

Der Konzern hinter dem Internet-Autoportal MeinAuto.de, die Mobility Holding, will in der ersten Jahreshälfte 2021 an die Börse. Er peilt eine Milliardenbewertung an. Der Kopf dahinter ist ein früherer Sixt-Topmanager.
So will das MeinAuto.de nicht mehr: Der Internet-Autohändler wickelt Neuwagenverkäufe lieber online ab

So will das MeinAuto.de nicht mehr: Der Internet-Autohändler wickelt Neuwagenverkäufe lieber online ab

Foto: Sebastian Kahnert/ dpa
wed/Reuters