Stellenabbau nach Mediation MAN-Vorstand und Betriebsrat begraben Kriegsbeil

Nach monatelangem harten Konflikt hat MAN-Chef Andreas Tostmann endlich eine Einigung mit dem Betriebsrat gefunden. Drei Mediatoren halfen dabei. Jetzt werden Jobs gestrichen, aber weniger als bisher geplant. Die Perspektive der Werke Plauen und Steyr bleibt unklar.
Zähe Verhandlungen: MAN-Chef Andreas Tostmann hat sich mit dem Betriebsrat eine erbitterte Fehde geliefert

Zähe Verhandlungen: MAN-Chef Andreas Tostmann hat sich mit dem Betriebsrat eine erbitterte Fehde geliefert

Foto: Lennart Preiss / MAN
mg/Reuters, dpa-afx