Streit um Lkw-Maut nach 14 Jahren beigelegt Daimler und Telekom zahlen dem Bund 3,2 Milliarden

Die Lkw-Maut soll noch stärker sprudeln. Bevor sie das kann, mussten Bund und das Betreiberkonsortium Toll Collect einen Konflikt lösen. Nach 14 Jahren haben sie sich jetzt geeinigt. Daimler und Deutsche Telekom zahlen dem Bund 3,2 Milliarden Euro - und damit nur einen Bruchteil der ursprünglichen Forderung.
Maut-Kontrollbrücke: Der Streit um Einnahmeausfälle bei der Lkw-Maut ist nach vielen Jahren nun beigelegt

Maut-Kontrollbrücke: Der Streit um Einnahmeausfälle bei der Lkw-Maut ist nach vielen Jahren nun beigelegt

Foto: picture-alliance/ dpa
rei/dpa