Internationale Automobil-Ausstellung Autohersteller stellen IAA in Frankfurt in Frage

Bis zum 22. September findet in Frankfurt am Main die Internationale Automobil-Ausstellung statt. Eines der wichtigsten Themen ist in diesem Jahr die Frage, wie die Autoindustrie mit Elektroautos endlich ihr Klimasünder-Image loswerden kann. Im folgenden die wichtigsten Meldungen von der IAA.
Automesse IAA Frankfurt: Die Kritik der Autohersteller am Konzept der Messe wird lauter

Automesse IAA Frankfurt: Die Kritik der Autohersteller am Konzept der Messe wird lauter

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
Fotostrecke

IAA 2019: Die spannendsten Elektroautos auf der IAA

Foto: Silas Stein/ dpa
Volkswagen glaubt bei Autofahrer Vorbehalte und "Angst vor Elektromobiltität" ausgemacht zu haben.

Volkswagen glaubt bei Autofahrer Vorbehalte und "Angst vor Elektromobiltität" ausgemacht zu haben.

Foto: Edith Geuppert/ DPA
Schaeffler-Chef Rosenfeld: "Ich sehe den Wandel als große Chance, wenn man es jetzt richtig macht und das Unternehmen für die nächsten Jahre ausrichtet"

Schaeffler-Chef Rosenfeld: "Ich sehe den Wandel als große Chance, wenn man es jetzt richtig macht und das Unternehmen für die nächsten Jahre ausrichtet"

Foto: picture alliance / dpa
Reuters
Fotostrecke

Automesse: Futuristische Sportwagen - die Neuvorstellungen auf der IAA

Foto: Getty Images
Porsche Carrera 4: Als Cabrio ist der neue Porsche ab 126.789 Euro zu haben

Porsche Carrera 4: Als Cabrio ist der neue Porsche ab 126.789 Euro zu haben

Foto: Thomas Geiger/dpa-tmn
mg/rei mit Nachrichtenagenturen