Führungschaos bei Automobilzulieferer Schaeffler lässt neuen Chef schon vor Amtsantritt fallen

Eigentlich sollte Klaus Deller am 1. Juli seinen Job als Chef des Autozulieferers Schaeffler antreten. Daraus wird nichts. Deller scheitert an einem internen Machtkampf, den das manager magazin aufgedeckt hatte. An Dellers Stelle wird Finanzvorstand Klaus Rosenfeld treten.
Klaus Deller: Inzwischen haben ihm die Schaeffler-Eigner mitgeteilt, dass er doch nicht Chef des Milliardenkonzerns mit 260.000 Mitarbeitern wird

Klaus Deller: Inzwischen haben ihm die Schaeffler-Eigner mitgeteilt, dass er doch nicht Chef des Milliardenkonzerns mit 260.000 Mitarbeitern wird

Foto: C. Vohler / Knorr-Bremse / DPA
Milliardenkonzern: Führungschaos bei Schaeffler
Fotostrecke

Milliardenkonzern: Führungschaos bei Schaeffler

Foto: DPA