Fleetster Neues E-Auto-Sharing für deutsche Unternehmen

Obwohl ihre Reichweite eher bescheiden ist, rechnen sich die meisten Elektroautos nur, wenn sie viele Kilometer abspulen. Ein Münchener Startup hat aus der Not eine Tugend gemacht und ein neues Car-Sharing-Konzept für Firmen entwickelt, das den Stromern zum Durchbruch verhelfen soll.
Von Thomas Katzensteiner
Fleester: Mit einem neuartigen Car-Sharing-Konzept für Unternehmen, will ein Münchner Startup die Strommobile doch noch aus der Nische holen

Fleester: Mit einem neuartigen Car-Sharing-Konzept für Unternehmen, will ein Münchner Startup die Strommobile doch noch aus der Nische holen

Foto: Marijan Murat/ picture alliance / dpa
Mehr lesen über