Fusion mit Fiat Chrysler auf dem Prüfstand EU-Kommissarin Vestager bremst PSA-Chef Tavares aus

Monatelang verhandelten PSA-Chef Carlos Tavares und FCA-Vorsteher Mike Manley über einen Zusammenschluss. Im Dezember vergangenen Jahres konnten sie dann endlich die Fusion verkünden. Doch nun bremst die beiden Automanager nicht nur die Corona-Krise aus, sondern auch die EU-Kommission.
PSA-Chef Tavares: Mit der Fusion von PSA und Fiat Chrysler wollte der Manager endlich in die Liga der großen Autofürsten aufsteigen

PSA-Chef Tavares: Mit der Fusion von PSA und Fiat Chrysler wollte der Manager endlich in die Liga der großen Autofürsten aufsteigen

Foto: REUTERS/Christian Hartmann
Fusion Fiat-Chrysler-PSA: Die Marken des neuen Auto-Giganten
Foto: REUTERS/Christian Hartmann
Fotostrecke

Fusion Fiat-Chrysler-PSA: Die Marken des neuen Auto-Giganten

mg mit Material von dpa