Südkoreas Nummer vier Elektro-Pläne für angeschlagenen SUV-Bauer SsangYong

SsangYong Motor ist der viertgrößte Autohersteller Südkoreas - und seit Monaten pleite. Doch jetzt keimt Hoffnung: Investoren wollen SsangYong zum Elektroauto-Spezialsten formen.
Schöner Schein: SsangYong-Präsentation auf einer Autoschau vor mehreren Jahren in Südkorea

Schöner Schein: SsangYong-Präsentation auf einer Autoschau vor mehreren Jahren in Südkorea

Foto: Ahn Young-joon/ AP
cr/dpa-afx
Mehr lesen über