Douglas-Chefin Tina Müller wird Aufsichtsrätin bei Autoscout24

Topmanagerin Tina Müller soll in den Aufsichtsrat bei Autoscout 24 einziehen. Die Douglas-Chefin hat vor ihrer Zeit bei der Parfümerie Erfahrung in der Automobilbranche gesammelt.
War Marketing-Chefin von Opel: Douglas-CEO Tina Müller

War Marketing-Chefin von Opel: Douglas-CEO Tina Müller

Foto: Sebastian Kahnert/ DPA

Die Douglas-Chefin Tina Müller (53) zieht laut der Automobilwoche als Non-Executive Director in den Aufsichtsrat der Online-Plattform Autoscout24 ein.

Vor ihrer Zeit bei der Parfümerie hat sie bereits Erfahrung in der Automobilbranche im Vorstand von Opel gesammelt. Von 2014 bis 2017 war sie Marketingchefin des Autobauers. Im September 2017, kurz nach der Übernahme durch PSA, verließ Müller den Autobauer. Zuvor studierte sie Wirtschaftswissenschaften.

Blake Kleinmann (53), der Aufsichtsratschef von Autoscout24, betonte Müllers Erfahrung "traditionelle Firmen in E-Commerce-Unternehmen zu transformieren".

Die Topmanagerin war schon einmal zu Gast im manager magazin Podcast . Sie hat uns verraten wie sie Douglas in hohem Tempo digitalisiert und modernisiert.

sio
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.