Zoff um Umtauschprämien und Nachrüstung "Diesel-Kompromiss" bröckelt - worum gestritten wird

Am Montag präsentierte die Regierung einen ausgehandelten Kompromiss im Streit um Nachrüstungen für ältere Diesel-Motoren. Die Einigung auf Eintauschprämien und teilweise Unterstützung bei Hardware-Nachrüstungen steht seither stark in der Kritik. Nun bezweifelt das Umweltbundesamt, dass die Einigung Fahrverbote abwenden kann - und die Regierung kritisiert Autokonzerne. Was sie wissen sollten, was bisher ausgehandelt wurde.
Tankverschluss eines Diesel-Autos

Tankverschluss eines Diesel-Autos

Foto: HANNIBAL HANSCHKE/ REUTERS
Abgasnorm Euro 6d-temp: Die Lieblingsautos der Deutschen - nicht alle gibt es als saubere Diesel
Foto: Volkswagen
Fotostrecke

Abgasnorm Euro 6d-temp: Die Lieblingsautos der Deutschen - nicht alle gibt es als saubere Diesel

Hardware-Nachrüstung: Ist das die Lösung?
Foto: Twintec Baumont
Fotostrecke

Hardware-Nachrüstung: Ist das die Lösung?

Abgasnorm Euro 6d-temp: Die Lieblingsautos der Deutschen - nicht alle gibt es als saubere Diesel
Foto: Volkswagen
Fotostrecke

Abgasnorm Euro 6d-temp: Die Lieblingsautos der Deutschen - nicht alle gibt es als saubere Diesel

wed/dpa/Reuters