Fahrdienst Deutsche Großstädte lehnen Partnerschaft mit Uber-Chef Kalanick ab

Die Expansion in Deutschland hat Uber-Chef Kalanick wegen anstehender Gerichtsentscheide gestoppt und auf Schmusekurs umgeschaltet. Der kommt aber nicht an. Deutsche Großstädte wollen nicht mit dem Fahrdienstvermittler kooperieren.
Von Astrid Maier und Andrea Rungg
Taxi-Fahrer-Protest in Berlin: Deutsche Großstädte lehnen eine Zusammenarbeit mit dem Fahrdienstvermittler Uber ab

Taxi-Fahrer-Protest in Berlin: Deutsche Großstädte lehnen eine Zusammenarbeit mit dem Fahrdienstvermittler Uber ab

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
Fahrdienst im Größenwahn: Wie Uber zum meistgehassten Startup wurde
Foto: Tobias Hase/ dpa
Fotostrecke

Fahrdienst im Größenwahn: Wie Uber zum meistgehassten Startup wurde

Mehr lesen über