Abgas-Manipulationsvorwürfe US-Umweltbehörde nimmt jetzt auch Daimler ins Visier

Daimler muss sich in den USA gegen den Verdacht der Abgasmanipulation erwehren. Die US-Umweltbehörde EPA hat auffällige Werte festgestellt und fordert nun Informationen ein. Daimler will "vollumfänglich" kooperieren.
Von mm-newsdesk
Unnachgiebig: Zentrale der US-Umweltbehörde EPA in Washington

Unnachgiebig: Zentrale der US-Umweltbehörde EPA in Washington

Foto: Johannes Schmitt-Tegge/ dpa
Britische Abgas-Studie: Das sind die neun schlimmsten Diesel-Dreckschleudern
Foto: AVL
Fotostrecke

Britische Abgas-Studie: Das sind die neun schlimmsten Diesel-Dreckschleudern

Mercedes C-Klasse - doch nicht so sauber wie gedacht? US-Anwälte haben unlängst eine Sammelklage auch gegen den Daimler angestrengt,. Nun geht die US-Umweltbehörde der Sache nach

Mercedes C-Klasse - doch nicht so sauber wie gedacht? US-Anwälte haben unlängst eine Sammelklage auch gegen den Daimler angestrengt,. Nun geht die US-Umweltbehörde der Sache nach

Foto: Daimler
rei/dpa/Reuters