Gerichtsentscheidung Daimler triumphiert im Kältemittelstreit

Im Kältemittel-Streit zwischen Daimler und Frankreich kann der Autobauer erstmal aufatmen. Frankreich muss die Kompaktmodelle von Mercedes, in denen noch das alte, umstrittene Kältemittel eingesetzt ist, vorerst zulassen.
Erfolg für Daimler: 4500 Mercedes-Neuwagen, darunter auch viele Modelle der A-Klasse, werden nach der Entscheidung des Verwaltungsgerichts in Paris jetzt zugelassen und können ausgeliefert werden

Erfolg für Daimler: 4500 Mercedes-Neuwagen, darunter auch viele Modelle der A-Klasse, werden nach der Entscheidung des Verwaltungsgerichts in Paris jetzt zugelassen und können ausgeliefert werden

Foto: Daimler
la/dpa-afx
Mehr lesen über