Auch Teilverkauf denkbar Daimler-Chef Källenius bereitet offenbar Börsengang des Lkw-Geschäfts vor

Bereits Ende 2021 könnte Daimler seine Trucks vom Rest des Autokonzerns abspalten. Neben einem Börsengang prüft Daimler-Chef Ola Källenius einem Bericht zufolge auch den Einstieg eines Finanzinvestors.
Optionen für die Lkw-Sparte: Daimler-Chef Ola Källenius plant nun offenbar sehr konkret, das Lastwagengeschäft vom Rest des Konzerns abzuspalten

Optionen für die Lkw-Sparte: Daimler-Chef Ola Källenius plant nun offenbar sehr konkret, das Lastwagengeschäft vom Rest des Konzerns abzuspalten

Foto: Sascha Schuermann/ Getty Images
rei/dpa-afx/Reuters