Erneut weniger Verkäufe Dämpfer für VW, BMW und Audi in den USA

Nach einem schwachen dritten Quartal müssen die deutschen Autobauer das Jahr 2020 in den USA wohl abhaken. Das Minus bei den Verkäufen ist kaum aufzuholen. Schwacher Trost: Dem Rest der Branche ergeht es nicht viel besser.
Volkswagen in den USA

Volkswagen in den USA

Foto: 

DPA

rei/dpa-afx