Lockdown reißt Absatzlücken Corona bremst VW und BMW in USA aus

Die Corona-Pandemie hat den US-Automarkt im zweiten Quartal ausgebremst. Das bekam Volkswagen deutlich zu spüren. Noch drastischer fiel der Rückgang bei BMW aus.
BMW-Produktion in USA: Bei BMW brach der Absatz im zweiten Quartal um 40 Prozent ein.

BMW-Produktion in USA: Bei BMW brach der Absatz im zweiten Quartal um 40 Prozent ein.

Foto: BMW AG/ picture alliance / dpa
rei/dpa/rtr