Chipmangel und Lieferstau Continental senkt Gewinnprognose deutlich

Der Teilemangel in der Autoindustrie macht auch Zulieferer Continental zu schaffen. Konzernchef Nikolai Setzer senkt wie erwartet die Prognosen für Umsatz und Gewinne. Die Anleger zeigen sich unbekümmert und geben der Aktie Auftrieb.
Abhängig von der Produktion der Autobauer: Auch die Aufträge für Erstausstattungen von Autos mit Reifen sanken bei Continental

Abhängig von der Produktion der Autobauer: Auch die Aufträge für Erstausstattungen von Autos mit Reifen sanken bei Continental

Foto: Julian Stratenschulte / picture alliance / dpa
cs/dpa-afx