Absatz steigt im dritten Quartal China hilft BMW und Mercedes aus dem Corona-Loch

Es geht wieder aufwärts: BMW und Daimler haben im dritten Quartal deutlich mehr Autos verkauft - vor allem in China. Daimler-Chef Ola Källenius wagt deshalb eine Prognose.
BMW zieht immer noch das Interesse von Chinesen auf sich - so wie hier ein BMW i4 Concept Car auf der internationalen Automesse in Peking Ende September.

BMW zieht immer noch das Interesse von Chinesen auf sich - so wie hier ein BMW i4 Concept Car auf der internationalen Automesse in Peking Ende September.

Foto: THOMAS PETER / REUTERS
rei/dpa/Reuters