Edelmarke verlässt VW-Konzern Volkswagen verkauft Bugatti-Mehrheit an Rimac

Der Volkswagen-Konzern schrumpft von zwölf auf elf Marken: Wie manager magazin bereits vorab berichtete, verkauft der Autobauer seine Luxusmarke Bugatti mehrheitlich an den kroatischen Elektrospezialisten Rimac.
Bugatti Chiron auf einer Auto-Show in Genf: Der Luxushersteller wird an den kroatischen Elektrospezialisten Rimac verkauft

Bugatti Chiron auf einer Auto-Show in Genf: Der Luxushersteller wird an den kroatischen Elektrospezialisten Rimac verkauft

Foto: Uli Deck / dpa
Die Supersportwagen-Schmieden Bugatti und Rimac im Überblick
Fotostrecke

Die Supersportwagen-Schmieden Bugatti und Rimac im Überblick

Foto: Frankie Jim, Charlie Magee / Bugatti
cr/dpa-afx