Internetvertrieb BMW-Händler fürchten um ihre Existenz

Internet statt Autohaus - BMW will künftig alle Autos auch im Internet verkaufen und offenbar zahlreiche Niederlassungen aufgeben. Die Händler laufen Sturm. Auch der Wettbewerber Mercedes will sein Filialnetz offenbar ausdünnen.
Zentrale München: BMW will jedes Auto auch künftig im Internet verkaufen und die Zahl der Niederlassungen drastisch reduzieren

Zentrale München: BMW will jedes Auto auch künftig im Internet verkaufen und die Zahl der Niederlassungen drastisch reduzieren

Foto: Uwe Lein/ AP
rei/dpa/rtr