Autobauer fürchtet weitere Verzögerungen BMW: Brexit besser jetzt als später

BMW spricht sich gegen eine Verschiebung des Brexit aus, damit würde nur mehr Unsicherheit geschaffen. Noch mehr aber fürchtet der Autobauer, der stark in Großbritannien engagiert ist, einen chaotischen Brexit ohne Vertrag.
Rolls-Royce-Produktion nahe Chichester in Südengland (Bild Archiv)

Rolls-Royce-Produktion nahe Chichester in Südengland (Bild Archiv)

Foto: REUTERS
Brexit vergrault Honda: Was von der britischen Autoindustrie noch bleibt
Fotostrecke

Brexit vergrault Honda: Was von der britischen Autoindustrie noch bleibt

Foto: GEOFF CADDICK/ AFP
MIini-Werk in britischen Oxford

MIini-Werk in britischen Oxford

Foto: AFP
rei mit dpa-afx