Neue CO2-Grenzwerte sorgen für Streit 8 von 13 Autobauern werden CO2-Ziel 2021 verfehlen

Die EU verlangt bis 2030 deutlich klimafreundlichere Autos von den Herstellern. Die Vorgaben sind schärfer, als die Autobauer und die Bundesregierung dies wollten. Die meisten großen Autobauer werden bereits das erste CO2-Flottenziel für das Jahr 2021 verfehlen, so eine Studie. Daimler rechnet zunächst sogar mit einem steigenden CO2-Ausstoß seiner verkauften Autos. Volkswagen-Chef Herbert Diess will angesichts der neuen Vorgaben den Konzern jetzt noch schneller umbauen.
Autobauer stehen wegen ihrer klimaschädlichen Verbrennungsmotoren immer wieder in der Kritik

Autobauer stehen wegen ihrer klimaschädlichen Verbrennungsmotoren immer wieder in der Kritik

Foto: picture alliance / dpa
Tränende Augen, flache Atmung: In europäischen Großstädten sind die Autoabgase mitunter nicht mehr auszuhalten. Doch nicht nur in Madrid, sondern in ganz Europa sollen Neuwagen weniger klima- und gesundheitsschädliches CO2 ausstoßen dürfen

Tränende Augen, flache Atmung: In europäischen Großstädten sind die Autoabgase mitunter nicht mehr auszuhalten. Doch nicht nur in Madrid, sondern in ganz Europa sollen Neuwagen weniger klima- und gesundheitsschädliches CO2 ausstoßen dürfen

Foto: REUTERS
wed/rei/Reuters/dpa
Mehr lesen über