Deutschlands dümmster Zulieferer 40 Millionen Euro weg - dieser MDax-Konzern fällt auf Betrüger rein

Bei der Verkabelung von Autos zählt Leoni zu den Champions - doch beim Thema IT-Sicherheit und Controlling spielt das MDax-Unternehmen offenbar in der Kreisliga. Dies offenbart ein 40 Millionen Euro teurer Betrugsfall.
Leoni: Der Verkabelungs-Spezialist hat sich durch die "Chef-Masche" offenbar um 40 Millionen Euro prellen lassen

Leoni: Der Verkabelungs-Spezialist hat sich durch die "Chef-Masche" offenbar um 40 Millionen Euro prellen lassen

Foto: DPA
la/dpa