Sonntag, 15. Dezember 2019

mm.de-Autolexikon der Zukunft So fahren wir im Jahr 2030 Auto

Was bringt die Zukunft des Automobils? Das Autolexion von manager magazin online für das Jahr 2030 gibt Auskunft!

4. Teil: CarDating

Die Anfänge des Carsharing: Inzwischen kommen weitere Dienstleistungen dazu

CarDating

Mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln vernetzte Art des Auto-Teilens und der Partnersuche. Per C.-App auf dem Smartphone lassen sich Flottenfahrzeuge und freigegebene Autos von Privatleuten buchen - wie beim traditionellen Carsharing. Wichtigster Anbieter im städtischen Bereich ist B-Here, die Mobilitäts-Kooperationsmarke von BMW*, Daimler* und Audi.

Besonders erfolgreich entwickelte sich zuletzt Quickride, das Portal von Volkswagen*, Ford und Opel*. Quickride hat sein Angebot konsequent um die Funktionen einer DatingApp kombiniert und bietet nun den Service "Car2Kuschel" an. Seither haben sich die Ausleihzeiten deutlich verlängert. Zudem werden teurere und hochwertigere Autos gebucht.

© manager magazin 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung