Automesse Shanghai Chinas Boom pusht deutsche Autobauer

Am kommenden Mittwoch beginnt die weltgrößte Automesse in Shanghai. Trotz Corona-Pandemie rechnen die Veranstalter mit Hunderttausenden Besuchern. Die deutschen Autobauer könnten vor allem mit ihren Elektromodellen punkten.
Weltgrößte Automesse in Shanghai (Archivbild von 2019): Experten rechnen für 2021 mit einem Wachstum des chinesischen Automarkts von mindestens 6 Prozent

Weltgrößte Automesse in Shanghai (Archivbild von 2019): Experten rechnen für 2021 mit einem Wachstum des chinesischen Automarkts von mindestens 6 Prozent

Foto: - / dpa
mg/dpa-afx