Automarketing-Vorstoß Warum Volvo dem Automessen-Rummel großteils entsagt

Nie mehr IAA oder Pariser Autosalon: Der Autohersteller Volvo dampft seine Auftritte auf Automessen drastisch ein. Künftig wollen die Schweden ihre Autos nur mehr auf drei großen Shows pro Jahr präsentieren - und ihre Marke lieber etwas unkonventioneller ins rechte Licht rücken.
Präsentation des Volvo XC90 in Los Angeles im November: Künftig werden solche Messe-Bilder bei Volvo eher Seltenheitswert haben

Präsentation des Volvo XC90 in Los Angeles im November: Künftig werden solche Messe-Bilder bei Volvo eher Seltenheitswert haben

Foto: Grünweg
mit Material von dpa/Reuters
Mehr lesen über