Profitabilität der Autokonzerne Toyota vor BMW, Daimler und VW - doch deutsche Autobauer investieren stärker in die Zukunft

Erstmals seit der Finanzkrise geht der globale Autoabsatz zurück. Die Gewinnmarge der 16 führenden Autokonzerne ist auf den niedrigsten Stand seit der Finanzkrise gesunken. Toyota und Suzuki arbeiten profitabler als die deutschen Autobauer: Doch dass die Gewinnmarge von VW, Daimler und BMW schrumpft, liegt vor allem an den hohen Investitionen in die Zukunft.
Volkswagen, Daimler und BMW sind in punkto Gewinn von Toyota abgehängt. Doch niemand investiert derzeit so viel in Forschung und Entwicklung wie die deutschen Autobauer

Volkswagen, Daimler und BMW sind in punkto Gewinn von Toyota abgehängt. Doch niemand investiert derzeit so viel in Forschung und Entwicklung wie die deutschen Autobauer

Foto: Steffi Loos/ Getty Images
la/mmo
Mehr lesen über