Offenbar neue Schummelsoftware Audi-Ingenieure müssen zum Rapport in die USA

Im Abgasskandal rückt die VW-Tochter Audi verstärkt in den Fokus. Jetzt geht es nicht um Schummelsoftware, die den Stickoxidausstoß manipuliert, sondern womöglich auch CO2-Werte verfälscht. Audi-Ingenieure müssen diese Woche in den USA den Behörden Rede und Antwort stehen. Das Kraftfahrt-Bundesamt ermittelt ebenso.
Unscharfe Ringe: Womöglich hat Audi eine illegale Abschalteinrichtung auch bei Benzinmotoren installiert. US-Justiz und US-Umweltbehörde jedenfalls wollen es jetzt genau wissen

Unscharfe Ringe: Womöglich hat Audi eine illegale Abschalteinrichtung auch bei Benzinmotoren installiert. US-Justiz und US-Umweltbehörde jedenfalls wollen es jetzt genau wissen

Foto: Frank Rumpenhorst/ dpa
Fotostrecke

Staatsanwälte ermitteln gegen VW-Chef Müller: Welchen VW-Größen Ermittler am Hals haben

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
Fotostrecke

Ranking der US-Stiftung Consumer Reports: Das sind die verlässlichsten deutschen Autos - für Amerikaner

Foto: Audi
rei/dpa/Reuters
Mehr lesen über