Insolvenz der Werkstattkette abgewendet Einigung - ATU soll noch in diesem Jahr verkauft werden

ATU: Die Autowerkstattkette soll vom französischen Konzern Mobivia übernommen werden

ATU: Die Autowerkstattkette soll vom französischen Konzern Mobivia übernommen werden

Foto: DPA
Fotostrecke

In Schieflage: Bei diesen Mittelständlern griffen Anleger daneben

Foto: FABIAN BIMMER/ AFP
Fotostrecke

Laurel, SinnLeffers, Strenesse, Steilmann und sogar Hugo Boss: Der Niedergang der deutschen Mode-Mittelständler

Foto: Getty Images
la/got/dpa