Personelle Elektrooffensive Volkswagen verpflichtet Apples Batteriechef

Der Autobauer stärkt die neue Batteriesparte PowerCo – und castet ein All-Star-Team. Dafür kommt Soonho Ahn von Apple. Und von BMW wechselt der Zellexperte Jörg Hoffmann nach Wolfsburg.
Zellproduktion: Volkswagen-Mitarbeiter in einem Reinraum zur Batteriezellfertigung in Salzgitter.

Zellproduktion: Volkswagen-Mitarbeiter in einem Reinraum zur Batteriezellfertigung in Salzgitter.

Foto: Julian Stratenschulte / dpa

Geht es um den Antrieb der Zukunft, schalten Volkswagen-Chef Herbert Diess (63) und sein Technikvorstand Thomas Schmall (57) regelmäßig auf Starkstrom. Sechs Werke für Batteriezellen wollen sie gemeinsam mit Partnern in diesem Jahrzehnt in Europa bauen, Kapazitäten für rund 4 Millionen Elektroautos im Jahr schaffen. Volkswagen werde künftig zu den drei größten Herstellern von Batteriezellen weltweit gehören, ließ Diess im Juli in einem Nebensatz fallen. Und Schmall kann sich vorstellen, das Geschäft mit der Batterie in der PowerCo zu bündeln und damit an den Kapitalmarkt zu gehen. 

Wenn Sie solche Recherchen früher lesen wollen:

Noch stehen die Werke nicht. Die Produktion bei Northvolt in Schweden dürfte 2024 in Großserie gehen; im ersten komplett eigenen Werk in Salzgitter wird es wohl nicht vor 2025 losgehen. Bei den Stars der Szene jedoch, so scheint es, haben die Pläne ordentlich Eindruck hinterlassen. Volkswagen hat gleich zwei Topleute bei der Konkurrenz abgeworben.

manager magazin plus

Jetzt weiterlesen. Mit dem passenden manager Abo.

Einen Monat für € 0,99 testen. Jederzeit kündbar.

Ihre Vorteile:

  • manager magazin+ und Harvard Business manager+ im Paket
  • Alle Inhalte von m+ und HBm+ auf der Seite manager-magazin.de und in der manager-Nachrichten-App
  • Der Inhalt der gedruckten Magazine inkl. E-Paper (PDF)
Jetzt für € 0,99 testen

Sie sind bereits Digital-Abonnentin oder -Abonnent? Hier anmelden

Weiterlesen mit manager+

Immer einen Einblick voraus

Ihre Vorteile mit manager+

  • manager magazin+

    in der App

  • Harvard Business manager+

    in der App

  • Das manager magazin und den Harvard Business manager lesen

    als E-Paper in der App

  • Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Sie haben bereits ein Digital-Abonnement?

manager+ wird über Ihren iTunes-Account abgewickelt und mit Kaufbestätigung bezahlt. 24 Stunden vor Ablauf verlängert sich das Abo automatisch um einen Monat zum Preis von zurzeit 24,99€. In den Einstellungen Ihres iTunes-Accounts können Sie das Abo jederzeit kündigen. Um manager+ außerhalb dieser App zu nutzen, müssen Sie das Abo direkt nach dem Kauf mit einem manager-ID-Konto verknüpfen. Mit dem Kauf akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung .

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.