Unsichere Schnittstellen Allianz erwartet mehr Hackerangriffe aufs Auto

Ungesicherte Schnittstellen im Auto können laut Experten zum Einfallstor für Hackerangriffe werden. Die Allianz-Versicherung fürchtet, dass es in den nächsten Jahren nicht bei vereinzelten kriminellen Attacken von Datendieben und Datensaboteuren bleiben wird. Die Zahl der Hackerangriffe auf vernetzte Fahrzeuge werde zunehmen.
Fahrender Computer: Hackern gelingen immer wieder Angriffe auf vernetzte Autos - Tesla machte damit im September vergangenen Jahres (Negativ)Schlagzeilen

Fahrender Computer: Hackern gelingen immer wieder Angriffe auf vernetzte Autos - Tesla machte damit im September vergangenen Jahres (Negativ)Schlagzeilen

Foto: Becker
Rei/dpa