EU beklagt Manipulation bei WLTP-Messung Autobauer sollen auch bei neuen Abgastests tricksen

Haben die Autobauer nichts aus dem Dieselskandal gelernt? Nach verschiedenen Berichten manipulieren die Hersteller offenbar neueste Abgasmessungen. Sie würden den Wert für CO2 künstlich hochtreiben, damit sie ab dem Jahren 2021 weniger einsparen müssen. Die EU kündigt bereits an, diese "Trickserei" zu unterbinden.
"Aufgeblasene" WLTP-Werte: Treiben Autobauer Abgasmesswerte künstlich in die Höhe, damit sie für die Zukunft geplante Abgasreduzierungen leichter erreichen können?

"Aufgeblasene" WLTP-Werte: Treiben Autobauer Abgasmesswerte künstlich in die Höhe, damit sie für die Zukunft geplante Abgasreduzierungen leichter erreichen können?

Foto: Volkswagen
Neue Abgasmessung: Der WLTP im Überblick
Foto: Volkswagen
Fotostrecke

Neue Abgasmessung: Der WLTP im Überblick

Mehr lesen über