Dieselstreit eskaliert VW- und Audi-Händler fordern Millionen Schadenersatz

Deutschlands VW- und Audi-Händler stellen sich auf die Seite der betrogenen Dieselkäufer. Auch sie fühlen sich in der Dieselkrise von dem Konzern im Stich gelassen. Ihre Forderungen an Volkswagen und Audi dürften sich auf einen dreistelligen Millionenbetrag summieren.
  • Icon: LinkedIn
  • Icon: Xing
  • Icon: Mail
  • Icon: teilen
    • Icon: Mail E-Mail
    • Icon: Messenger Messenger
    • Icon: Whatsapp WhatsApp

VW- und Audi-Händler sollen Leasing-Dieselautos nur noch mit enormen Abschlägen weiterverkaufen können und machten dabei hohe Verluste

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa
ANZEIGE
ANZEIGE
rei mit dpa-afx