Volkswagens Milliardengebot für Scania Winterkorn löst das Scania-Problem auf die teure Art

Der enorme Preis von rund 6,7 Milliarden Euro für den Rest des Lkw-Bauers Scania zeigt den Leidensdruck. VW hat dem Treiben der Schweden viel zu lange zugeschaut.
Da sitzt er nicht so gern: VW-Konzernchef Martin Winterkorn auf dem Beifahrersitz eines Porsche Boxster S, neben Porsche-Chef Matthias Müller.

Da sitzt er nicht so gern: VW-Konzernchef Martin Winterkorn auf dem Beifahrersitz eines Porsche Boxster S, neben Porsche-Chef Matthias Müller.

Foto: DPA