Konzerngewinn US-Trucks subventionieren Ford Europa

Fortschritte in Nordamerika, aber noch rote Zahlen in Europa: Der zweitgrößte US-Autobauer Ford hat einen durchwachsenen Jahresstart hingelegt. Die Misere der hiesigen Produktion verschlimmert sich auch noch.
Schwere Maschinen gefragt: Präsentation des Ford Atlas auf der Detroit Motor Show

Schwere Maschinen gefragt: Präsentation des Ford Atlas auf der Detroit Motor Show

Foto: REBECCA COOK/ REUTERS
ak/rtr/dpa-afx