Trotz Absatzkrise BMW übertrifft Erwartungen

BMW ist der europäischen Absatzkrise im dritten Quartal noch einmal davon gefahren. Sowohl beim Gewinn und als auch beim Umsatz übertraf der Autobauer die Erwartungen der Analysten. Die Jahresziele bekräftigte Konzernchef Norbert Reithofer.
BMW-Hauptversammlung in München: Im dritten Quartal lag die operative Umsatzrendite bei 9,6 Prozent - weniger als bei Audi, aber mehr als bei Daimler

BMW-Hauptversammlung in München: Im dritten Quartal lag die operative Umsatzrendite bei 9,6 Prozent - weniger als bei Audi, aber mehr als bei Daimler

Foto: DPA
mg/dpa-afx
Mehr lesen über