Alternative Antriebe Toyota sieht keinen Markt für Elektroautos

Der japanische Autohersteller Toyota schreibt die Marktchancen für reine Elektromobile ab - auch für sein eigenes neues Modell eQ. Die Zukunft gehöre dem bereits erprobten Hybrid aus Benzin- und Stromantrieb. Auch der deutsche Wettbewerber BMW setzt voll auf Toyotas Expertise.
Elektroversion des Toyota iQ: 36.000 Euro für geringe Reichweite

Elektroversion des Toyota iQ: 36.000 Euro für geringe Reichweite

Foto: Toyota
ak/rtr/ap
Mehr lesen über Verwandte Artikel