BMW-Konzernbetriebsrat "Ich lehne Leiharbeit nicht komplett ab"

Manfred Schoch, Vorsitzender Konzernbetriebsrat von BMW, spricht über die vergleichsweise üppige Erfolgsbeteiligung der Tarifbeschäftigten im Vergleich zum Rivalen Daimler. Eine Leiharbeiterquote von 20 Prozent, wie von der Konzernspitze gefordert, lehnt er ab - und nennt stattdessen Alternativen.
BMW-1er-Produktion in Leipzig: 20 Prozent Leiharbeiterquote sind nach Ansicht der Mitarbeitervertretung zuviel

BMW-1er-Produktion in Leipzig: 20 Prozent Leiharbeiterquote sind nach Ansicht der Mitarbeitervertretung zuviel

Foto: Peter Endig/ picture-alliance/ dpa
Mehr lesen über