Marktführerschaft im Blick Bosch kauft US-Werkstattausrüster SPX

Der Automobilzulieferer Bosch übernimmt für 883 Millionen Euro den amerikanischen Werkstattausrüster SPX Service Solutions. Der Stuttgarter Konzern schafft mit der Übernahme die weltweite Nummer zwei im Geschäft mit Diagnose- und Servicegeräten - und stärkt seine Position in Nordamerika.
Bosch-Konzernzentrale in Gerlingen bei Stuttgart: Marktführerschaft im Blick

Bosch-Konzernzentrale in Gerlingen bei Stuttgart: Marktführerschaft im Blick

Foto: Thomas Kienzle/ AP
krk/dapd