Daimler Gericht stoppt Betriebsrats-Kündigung

Das Arbeitsgericht Stuttgart hat die Kündigung eines Daimler-Betriebsrats als nicht gerechtfertigt zurückgewiesen. Die Leistungen des einzigen Vertreters der Christlichen Gewerkschaft Metall im Betriebsrat des Autoherstellers seien nicht ausreichend gewürdigt worden.
Arbeiter des Stuttgarter Automobilherstellers Mercedes-Benz im Werk Sindelfingen: Rechtsstreit mit Betriebsrat Bell geht weiter

Arbeiter des Stuttgarter Automobilherstellers Mercedes-Benz im Werk Sindelfingen: Rechtsstreit mit Betriebsrat Bell geht weiter

Foto: Bernd Weissbrod/ picture alliance / dpa
Mehr lesen über