Streit um Partnerschaft Suzuki will Volkswagen herauskaufen

Der japanische Autobauer Suzuki dringt verstärkt auf einen Rückzug des Großaktionärs Volkswagen. Binnen Jahresfrist sollen die Deutschen ihre Aktien abgeben. Die halten trotz des bitteren Streits an der Beteiligung fest.
Demonstration der Stärke: Suzuki will seine indische Marktmacht nicht mit Volkswagen teilen

Demonstration der Stärke: Suzuki will seine indische Marktmacht nicht mit Volkswagen teilen

ak/dpa-afx/rtr