VW/MAN Volkswagen greift durch

Volkswagen bestätigt jetzt, den MAN-Vorstand umbauen zu wollen. Im heute vorgelegten Pflichtangebot an die MAN-Aktionäre finden sich außerdem Beruhigungspillen für die Mitarbeiter, Gewinnversprechen für die Aktionäre und wenig Erfreuliches für die Freunde guter Unternehmensführung.
Von Cornelia Knust
Wird "neu bewertet": MAN-Chef Pachta-Reyhofen

Wird "neu bewertet": MAN-Chef Pachta-Reyhofen

Foto: Andreas Gebert/ picture alliance / dpa