Autohersteller in China Warum VW chinesische Marken entwickeln sollte

VW, BMW und Co. und sehen die Forderung Pekings nach eigenen Modellen für den chinesischen Markt skeptisch. Ohne eine mit dem Joint-Venture-Partner entwickelte Marke droht jedoch der Abschied von 40 Prozent des Marktes, sagt Nikolaus Lang, Partner bei BCG. 
VW-Autohaus in Shanghai: "Der Markt ist so groß und lukrativ, dass die Chinesen das ausnutzen werden - für die ausländischen Konzerne gibt es kein großes Wenn und Aber"

VW-Autohaus in Shanghai: "Der Markt ist so groß und lukrativ, dass die Chinesen das ausnutzen werden - für die ausländischen Konzerne gibt es kein großes Wenn und Aber"

Foto: Gero Breloer/ picture alliance / dpa
Mehr lesen über