Japan Neuwagenverkauf bricht ein

Der Verkauf von Neuwagen ist in Japan um mehr als 50 Prozent eingebrochen. Nach dem Erdbeben und dem darauffolgenden Tsunami ist die Kauflaune der Japaner auch im April noch merklich gedämpft. Zudem wurden viele Fabriken von Autobauern und Zulieferern vollständig zerstört.
Zerstörte Fabrik von Toyota: Die japanische Autoindustrie wurde von Erdbeben und Tsunami schwer getroffen

Zerstörte Fabrik von Toyota: Die japanische Autoindustrie wurde von Erdbeben und Tsunami schwer getroffen

Foto: CARLOS BARRIA/ REUTERS
mg/dpa
Mehr lesen über