Japan Toyota stellt Produktion ein

Der japanischen Autokonzern Toyota hat wegen der Naturkatastrophe seine Produktion auf dem Heimatmarkt vorerst gestoppt. Auch zahlreiche andere international tätige Konzerne wie Sony oder Canon melden Schwierigkeiten bei der Herstellung.
Produktionsstopp: Toyota muss durch das Erdbeben und dessen Folgen auf die Herstellung von mindestens 40.000 Fahrzeugen verzichten

Produktionsstopp: Toyota muss durch das Erdbeben und dessen Folgen auf die Herstellung von mindestens 40.000 Fahrzeugen verzichten

Foto: Justin Sullivan/ Getty Images
 mg/rtr/dpa-afx