Geschäfte trotz Sanktionen Welche Firmen Russland die Stange halten

Schon länger warnen deutsche Manager vor schärferen Wirtschaftssanktionen gegen Russland: Manager wie Joe Kaeser oder Rüdiger Grube wollen ihr Geschäft schützen. Welche Unternehmen sich weit vorwagen, wer zurücksteckt.
Zentrum von Moskau: Mit Besuchen und Diplomatie wollen deutsche Wirtschaftsbosse verhindern, dass ihre Russland-Geschäfte leiden

Zentrum von Moskau: Mit Besuchen und Diplomatie wollen deutsche Wirtschaftsbosse verhindern, dass ihre Russland-Geschäfte leiden

Foto: AP
Siemens-Chef Kaeser (li) bei Russlands Präsident Putin (re): Siemens setzt weiter auf langfristige Zusammenarbeit, Putin will "günstige Voraussetzungen" schaffen

Siemens-Chef Kaeser (li) bei Russlands Präsident Putin (re): Siemens setzt weiter auf langfristige Zusammenarbeit, Putin will "günstige Voraussetzungen" schaffen

Foto: ALEXANDER ZEMLIANICHENKO/ AFP
Bahn-Chef Rüdiger Grube will in Kürze selbst nach Russland reisen

Bahn-Chef Rüdiger Grube will in Kürze selbst nach Russland reisen

Foto: Thomas Eisenhuth/ dpa
Wintershall-Gasspeicher: Trotz aller politischen Unsicherheiten will die BASF-Tochter in den kommenden Jahren massiv in Russland investieren

Wintershall-Gasspeicher: Trotz aller politischen Unsicherheiten will die BASF-Tochter in den kommenden Jahren massiv in Russland investieren

Foto: Joerg Sarbach/ AP
Claas-Mähdrescher: Der Ausbau des russischen Werks wird wie geplant durchgezogen

Claas-Mähdrescher: Der Ausbau des russischen Werks wird wie geplant durchgezogen

Foto: DPA/Claas
Volkswagen-Werk in Kaluga: VW-Chef Winterkorn stört "das momentane Riesengewitter" um mögliche Wirtschaftssanktionen

Volkswagen-Werk in Kaluga: VW-Chef Winterkorn stört "das momentane Riesengewitter" um mögliche Wirtschaftssanktionen

Foto: epa Sergei Chirikov/ picture-alliance/ dpa
Russischer Metro-Markt: Die Handelskette schreckt vorerst von einem Börsengang in Russland zurück

Russischer Metro-Markt: Die Handelskette schreckt vorerst von einem Börsengang in Russland zurück

Foto: © Sergei Karpukhin / Reuters
Sanktionen gegen Russen und Ukrainer: Die bestraften Milliardäre und Politiker
Fotostrecke

Sanktionen gegen Russen und Ukrainer: Die bestraften Milliardäre und Politiker

Foto: Zurab Kurtsikidze/ dpa